Arbeitspapier erschienen: "How to conduct interviews on media repertoires as routine practices"

In der Publikationsreihe "Communicative Figurations Working Papers" wurde ein Arbeitspapier von Juliane Klein, Prof. Dr. Uwe Schimank und Dr. Michael Walter (Universität Bremen, SOCIUM) veröffentlicht.

Der Aufsatz trägt den vollständigen Titel "How to conduct interviews on media repertoires as routine practices – problems and empirical experiences" und ist hier abzurufen.

Weitere Veröffentlichungen in der Reihe sind hier abzurufen.