How to research cross-media practices?

Neuer Aufsatz aus dem Forschunbgsverbund "Kommunikative Figurationen" erschienen: "How to research cross-media practices? Investigating media repertoires and media ensembles"

Prof. Dr. Uwe Hasebrink (Hans-Bredow-Institut für Medienforschung/Universität Hamburg) und Prof. Dr. Andreas Hepp (ZeMKI, Universität Bremen) haben einen gemeinsamen Aufsatz mit dem Titel "How to research cross-media practices? Investigating media repertoires and media ensembles" in der wissenschaftlichen Fachzeitschrift "Convergence: The International Journal of Research into New Media Technologies" veröffentlicht.

Der vollständige Text ist hier abzurufen.